Unser Blog

Alles zyklisch, oder was? Die überschätzte Welt der Immobilienzyklen

18.10.2017

Immobilienzyklus - BNP Paribas Real Estate

Seit längerer Zeit steigen die Immobilienpreise kontinuierlich und stark an. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass von allen Seiten die Frage nach einem Ende dieser Entwicklung oder sogar nach einem möglichen erheblichen Rückschlag gestellt wird. Beliebt ist es, von Immobilien-Blasen und deren Platzen zu reden oder dem Ende eines Zyklus. Aber ist der Immobilienmarkt ein Zyklus bzw. gibt es Immobilienzyklen überhaupt?

Autor: Andreas Quint, Head of Corporate Finance and Portfolio Transactions

 

Immobilientrends: Spiegel der Gesellschaft

11.10.2017

Immobilientrends in der Gesellschaft - bnppre

Gefühlt dreht sich unsere Welt immer schneller und unsere Lebensgewohnheiten unterliegen häufiger Veränderungen. Das zeigt sich auch in der Art und Weise, wie wir unsere Immobilien nutzen. Eine kurze Mietdauer sei es für einen Laden, eine Wohnung oder einen Arbeitsplatz ist nicht ungewöhnlich. Wer von dieser Entwicklung besonders profitiert, zeigt der folgende Artikel.

Autoren: Christoph Scharf, Managing Director and Head of Retail Services; Udo Cordts-Sanzenbacher, Head of Residential Investment; Heiko Fischer, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Hamburger Niederlassungsleiter

 

Tradition trifft auf Moderne: Immobilienbranche und PropTechs rücken näher

04.10.2017

PropTech und Immobilienbranche - bnppre

Immobilienbranche und PropTechs kommen sich langsam näher. Dabei sind sie so verschieden. Die eine Gruppe repräsentiert etablierte Unternehmen, die andere wird vertreten von den „jungen Wilden“, die, die Branche revolutionieren wollen. Wie läuft eine Begegnung ab? Befinden sich beide auf Augenhöhe oder sitzt eine Gruppe am längeren Hebel? Der folgende Text gibt Einblicke in die Beziehung zwischen: Tradition und Moderne.

Autor: Marcus Zorn, Deputy CEO of BNP Paribas Real Estate Germany

 

München: Das richtige Maß finden

06.09.2017

München Stadtansicht - BNPPRE

In München ist es eng und das nicht nur zu Messezeiten. Es fehlt an Gewerbeimmobilien sowie an Wohnungen und die historische Flächenknappheit wird sich in den nächsten Jahren noch verstärken. Der Zuzug in die Landeshauptstadt ist ungebrochen. Es ist Zeit, dass München darauf reagiert. Was die Stadt bereits angestoßen hat, stellt der folgende Artikel vor.

Autoren: Stefan Bauer, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Münchner Niederlassungsleiter sowie Jochen Stecker, Director National Investment und Prokurist

 

Science-Fiction in der Immobilienbranche

09.08.2017

Sternenhimmel - BNP Paribas Real Estate

Nichts fasziniert so sehr wie der Blick in die Zukunft. Welche Trends werden langfristig unsere Umwelt verändern, welche sind morgen schon wieder vorbei, insbesondere für die Immobilienbranche? Zum Start des aktuellen Science-Fiction-Films von Luc Besson untersuchen wir bekannte Filme aus demselben Genre auf die Treffsicherheit ihrer Vorhersagen zum Thema Immobilien. Was hat sich bewahrheitet und wovon können wir nur träumen?

Autor: Kommunikation

 

Quartiersmanagement im Herz der HafenCity Hamburg

02.08.2017

Quartiersmanagement in der HafenCity - BNPPRE

Die HafenCity samt Überseequartier in Hamburg ist trotz noch anhaltender Baumaßnahmen bereits eine beliebte Sehenswürdigkeit. Das neue Stadtviertel ist an Wochenenden voll. Die Hotels haben keine freien Zimmer mehr. Hinter dem Erfolg steht ein kluges Quartiersmanagement. Was aber sind die Aufgaben eines Quartiersmanagers?

Autor: Dr. Claudia Weise, Bereichsleiterin Quartiersmanagement

 

#chartoftheweek - Insights zum Immobilienmarkt

05.07.2017

Insights aus der Immobilienbranche - BNPPRE

Haben Sie alles im Blick? Büroimmobilien, Hotelinvestments oder Einzelhandeltrends? Sie wissen, was sich auf dem Markt tut? Informieren Sie sich jede Woche anhand unserer Infografik, unter dem Titel #chartoftheweek, über aktuelle Trends und Entwicklungen. Die bisher erschienen Grafiken finden Sie hier.

Autor: Research

 

Büromarkt Düsseldorf: nicht vom Leerstand blenden lassen

28.06.2017

skyline-duesseldorf-teaser

In Düsseldorf läuft es spitze. Viele nationale und internationale Brands sind hier ansässig. Das ist ein Indikator für ein optimales Wirtschaftswachstum und ein Grund, in der Landeshauptstadt ebenfalls ein Büro zu eröffnen. Zumindest zu Beginn suggeriert der Leerstand noch, dass das einfach wird. Darin aber haben sich einige schon geirrt. Wie Sie sich nicht blenden lassen, lesen Sie hier.

Autor: Christoph Meszelinsky, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Düsseldorfer Niederlassungsleiter

 

6 Tipps für mehr Wohlbefinden im Büro

20.06.2017

Wohlbefinden im Büro - BNPPRE

Moderne Büros werden von dem einen oder anderen noch immer belächelt: Das sollte sich ändern. Gerade im War for Talents werden innovative Arbeitswelten immer mehr zum Aushängeschild für ein Unternehmen. Was sie jetzt brauchen, um in Zukunft auch weiterhin erfolgreich arbeiten zu können, erklären wir in 6 Tipps.

Autor: Petra Storek, Head of Project Solutions

 

Wie Luxusmarken die Digitalisierung meistern

13.06.2017

Luxusmarken und Digitalisierung - BNPPRE

Luxusmarken und Digitalisierung sind das nicht zwei Gegensätze? Während erstere von ihrer Exklusivität lebt, ist das Internet das Medium, das in den letzten Jahren viele Bereiche demokratisiert hat. Davon aber haben sich die bekannten Modehäuser nicht einschüchtern lassen. Im Gegenteil heute verfügen sie über sehr gute Onlineangebote, von denen andere noch viel lernen sollten.

Autor: Christoph Scharf, Managing Director and Head of Retail Services

 

Stabile Mieten trotz hoher Nachfrage: Was macht der Industrie- und Logistikmarkt?

06.06.2017

Container am Hafen - BNPPRE

Trotz hoher Nachfrage auf dem Industrie- und Logistikmarkt ist zu beobachten, dass die Mieten stabil bleiben. Woher kommt diese irrationale Entwicklung und wie sollte darauf reagiert werden? Der folgende Text stellt drei Thesen vor, die eine mögliche Erklärung sein können oder zumindest einen Denkanstoß geben.

Autor: Christopher Raabe, Head of Industrial Letting

 

Quartal der Rekorde

30.05.2017

Quartal der Rekorde Teaser - BNPPRE

Der Immobilienmarkt boomt und die Rahmenbedingungen sowohl in Deutschland als auch in Europa versprechen im weiteren Jahresverlauf eine wachsende Nachfrage. Bereits zu Beginn des Jahres wurde eine Reihe an Rekorden im Vergleich zum letzten Jahr erzielt. Welche Märkte das sind, zeigt unsere Infografik zum Quartal der Rekorde.

Autor: Wolfgang Schneider, Head of Research

 

Immobilienvermarktung: Was sich in den letzten Jahren getan hat

23.06.2017

Immobilen vermarkten - BNPPRE

Die Immobilienvermarktung unterliegt wie vieles in der Immobilienbranche dem Wandel. Dabei bewähren sich zuletzt traditionelle Methoden, aber auch neue Technik hat sich inzwischen etabliert und hilft bei der Vermittlung. Wohin die Reise letztendlich führen wird, ist noch nicht ganz klar, doch mit der krassen Veränderung der Kommunikationswege bleibt es weiterhin spannend.

Autor: José Martínez, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Frankfurter Niederlassungsleiter

 

Hotel: Sparen am richtigen Ende erlaubt

02.05.2017

Lobby in einem Hotel - BNPPRE

Szenehotels, also Häuser, die trendig sind, tolles Design haben und wo die Übernachtung kein Vermögen kostet, sind beliebt unter den Gästen. Wer einmal dort war, will nicht mehr zurück – egal, ob die Hotels meistens nur über zwei Sterne verfügen. Wie das funktioniert, ist schon lange kein Geheimnis mehr.

Autor: Alexander Trobitz, Head of Hotel Services der BNP Paribas Real Estate GmbH

 

Was der Einzelhandel jetzt vom Internet lernen muss

25.04.2017

Teaser Internet und Einzelhandel - BNPPRE

Traditionelle Ladengeschäfte sehen im E-Commerce eine echte Herausforderung und sogar Bedrohung, obwohl der stationäre Handel noch immer weit führend ist in Sachen Umsatz, bleibt keine Zeit sich auszuruhen. So ging zuletzt eine Bewegung durch die Branche und sie hat angefangen verkaufsfördernde Methoden aus dem Internet zu übernehmen.

Autor: http://www.atelier.net/

 

Gekommen, um zu gehen - alles Wichtige zu den neuen Pop-up-Stores

18.04.2017

Pop-up-Store Häufige Fragen - BNPPRE

Der Kunde möchte etwas erleben, wenn er die Innenstädte am Wochenende besucht. Ideal, um dieses Bedürfnis zu erfüllen, sind Pop-up-Stores, die nur wenige Tage bestehen bleiben und dann wieder verschwinden. Häufig handelt es sich um ausgefallene Produktplatzierungen an ungewöhnlichen Orten. Ein aufregender Trend! Wussten Sie, dass das Konzept bereits seit 1999 existiert?

Autor: Christoph Scharf, Managing Director and Head of Retail Services

 

Social Media Walk

11.04.2017

Social Media Walk Teaser - BNPPRE

Hamburg aus einer neuen Perspektive betrachten und an unserem Social Media Walk teilnehmen. Unsere Einzelhandelsexperten laden ein zu einer Führung durch die schöne Hansestadt und erlauben einen Blick hinter die Kulissen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme aller, die sich für Social Media begeistern und aktiv damit arbeiten.

Autor: Kommunikations-Team

 

Warum Logistik-Investments dieses Jahr erfolgreich sein werden

04.04.2017

Logistik Investment ist erfolgreich - BNPPRE

Der Stellenwert von Logistik-Investments hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Während sie früher häufig nur als renditestarke Beimischung zum Portfolio getätigt wurden, haben sie sich mittlerweile auch in Deutschland zu einer eigenständigen und für Investoren interessanten Assetklasse entwickelt. Welche Gründe zu dieser Entwicklung geführt haben und was die Klasse auch weiterhin spannend machen wird, bespricht der folgende Text.

Autor: Hans-Jürgen Hoffmann, Head of Industrial Services & Investment

 

Onliner finden Gefallen an stationärem Handel

28.03.2017

Eröffnungen deutschlandweit - BNPPRE

Während zunächst noch Onlineshops als Wettbewerber aus dem Internet verstanden wurden, sind sie jetzt auch zunehmend in Fußgängerzonen anzutreffen. Immer mehr Marken aus dem Internet eröffnen stationäre Läden und haben Erfolg mit diesem Konzept. Das macht den einen oder anderen traditionellen Anbieter vielleicht nervös, aber letztendlich kommt es nicht so sehr darauf an, wo der Kunde einkauft, sondern ob der Service überzeugt.

Autor: Christoph Scharf, Managing Director and Head of Retail Services

 

Wie Millennials das Büro der Zukunft formen

21.03.2017

Millennials formen das Büro von morgen - BNPPRE

Die Generation Y, auch Millennials genannt, dürfte bereits 2020 einen Anteil von mehr als 50 Prozent an der Erwerbsbevölkerung stellen. Gleichzeitig werden politische, ökonomische und juristische Aspekte eine noch größere Rolle spielen als bisher. Wie schafft die junge Generation in einer sich verändernden, zunehmend von Unsicherheit geprägten Welt stabile Grundlagen?

Autor: Jonathan Steel, Head of Global Corporate Solutions BNP Paribas Real Estate UK

 

Investieren in Dichter und Denker

15.03.2017 - MIPIM Special

Mikroapartments für Studenten - BNPPRE

Mikroapartments werden unter Studenten immer beliebter. Sie zahlen für eine kleine Wohnung in einem modernen Wohnheim und erhalten außerdem Zusatzleistungen und Entertainment auf Anfrage. Doch nicht nur die jungen Leute mögen das Konzept. Mikroapartments sind auch unter Investoren sehr beliebt und entwickeln sich zurzeit zu einer spannenden Sub-Assetklasse in ganz Europa. Da schläft der Wettbewerb aus den USA nicht.

Autor: Udo Cordts-Sanzenbacher, Head of National Residential Investment

 

Warum es keine Immobilienblase gibt

14.03.2017

Keine Immobilienblase - BNP PARIBAS REAL ESTATE

Immer wieder spricht die Immobilienbranche über die unheilbringende Immobilienblase. Sie schwebt über den Köpfen der Broker, aber gibt es sie tatsächlich? Laut Andreas Quint existiert sie überhaupt nicht. Und wie er darauf kommt, erklärt er im folgenden Text anhand von zwei Argumenten.

Autor: Andreas Quint, Head of Corporate Finance and Portfolio Transactions

 

Business Case: Frauen in der Immobilienbranche

07.03.2017

Frauen in der Immobilienbranche - BNPPRE

Frauen in der Immobilienbranche sind selten. Dabei zeigen Studien, dass Unternehmen mit mehr Diversität bessere Ergebnisse erzielen und alle davon profitieren. In vielen Branchen ist dieses Wissen angekommen, aber was dann zu tun ist, ist häufig noch unklar. Wie Sie Ihre Kolleginnen bei der Koordination zwischen Job und Familie unterstützen und wann Frauen wirklich eine andere Sprache sprechen, darüber berichtet Barbara Knoflach.

Autor: Barbara Knoflach, Global Head of Investment Management von BNP Paribas Real Estate und Deputy CEO BNP Paribas Real Estate International

 

Leipzigs Weg zum Top B-Standort

27.02.2017

Top Standort Leipzig - BNPPRE

Die Stadt Leipzig ist in den letzten Jahren stark gewachsen und gehört inzwischen zu den Top B-Standorten Deutschlands. Was diese Entwicklung ausgelöst hat und wohin die Reise geht, erklärt Managing Director Stefan Sachse. Wie gut kennen Sie Leipzig? Testen Sie Ihr Wissen und werfen Sie einen Blick auf unsere Infografik zum Top-Standort Leipzig.

Autor: Stefan Sachse, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Leipziger Niederlassungsleiter

 

Facebook, Snapchat & Co. - Warum Team Building im Unternehmen wichtiger wird

21.02.2017

Team diskutierend

Digitalisierung bedeutet inzwischen schon lange nicht mehr, nur ein Smartphone zu benutzen. Die Veränderungen sind viel tiefgreifender, manifestieren sich in der Gesellschaft und stellen auch den Arbeitgeber vor neue Herausforderungen. Funktionierende Teams zu bilden und Mitarbeiter zu halten ist schwieriger geworden. Im Besonderen unter dem Einfluss der neuen Medien.

Autor: Loïc Niederberger, COO

 

Wann sich moderne Büroflächen lohnen

14.02.2017

Großraumbüro Frankfurt am Main bnppre

Moderne Büroformen stimmen viele Arbeitgeber und Arbeitnehmer erst einmal skeptisch. Was nicht sein muss, denn eine gelungene Veränderung der Büroflächen braucht eigentlich nur etwas Zeit und ein gutes Konzept. Wie eine effiziente Bürogestaltung aussehen kann, erklärt José Martínez am Beispiel des eigenen Niederlassungsbüros in Frankfurt am Main.

Autor: José Martínez, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH und Frankfurter Niederlassungsleiter

 

Warum die Beratung durch Broker ein Update braucht

09.02.2017

bnppre Industrie Container

Das Euroforum 2017 wächst, es waren 130 Besucher da und das Interesse am Thema Industrie hält an. Viele von den auf der Jahrestagung vorgestellten Projekten muten noch recht futuristisch an, selbst wenn in zehn Jahren das meiste bereits in Betrieb sein soll. So wird in den kommenden Jahren noch viel Veränderung auf die Industrie, aber auch auf den einzelnen Broker zukommen.

Autor: Christopher Raabe, Head of Industrial Letting