360°
Stadtansicht Stuttgart

Unser Blog

Hallo Stuttgart! – Eine deutsche Metropole mit Innovationskraft

BNP Paribas Real Estate freut sich über die Erweiterung seines neuen Standorts in der Metropole im Schwabenland.
Denn die hat einiges zu bieten.

Umgeben von Weinbergen, deren Reben bis in die Stadt hinein reichen, findet man in der baden-württembergischen Landeshauptstadt zahlreiche Parks und die berühmte Wilhelma, den zoologisch-botanischen Garten. Nicht ohne Grund zählt Stuttgart zu einer der grünsten Städte Deutschlands. Durch seine kesselartige Architektur genießt die Stadt zwischen Wald und Reben ein besonderes Flair.

Wirtschaftsstarkes Stuttgart

Doch nicht nur die große Anzahl an Grünflächen und die Nähe zur Natur machen Stuttgart aus. Die Stadt zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten Deutschlands, nicht zuletzt durch die großen Namen Daimler, Porsche und Bosch, die international bekannt sind für Ihre Qualität, Stärke und Stabilität.

Kulturelle Vorreiter

Neben den bekannten Wirtschaftsgrößen, lassen sich auch kulturelle Errungenschaften festhalten, denn hier wurde vor knapp 25 Jahre der deutsche Hip Hop salonfähig gemacht, indem eine Vielzahl namhafter deutscher Künstler ihren Stil manifestierten.
Kulturelles Flair lässt sich auch auf der sogenannten Kulturinsel schnuppern. Einst ein Güterbahnhof, bietet die Location heute Raum für alternative und kreative Kulturprojekte zu den Themen Musik, Kunst, Kultur und Begegnung. Konzerte, urbanes Gärtnern oder Theaterproben – dem kreativen Freigeist werden keine Grenzen gesetzt.

Der Brunnen auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Der Brunnen auf dem Stuttgarter Schlossplatz vollendet das barocke Stadtbild. Foto: Stadt Stuttgart

Smart City Stuttgart

Das Thema Nachhaltigkeit wird in Stuttgart ebenfalls groß geschrieben. Unzählige Projekte werden in der Stadt entwickelt und gefördert. Im Bereich „Smart Mobility“ beispielsweise hat sich Stuttgart mit dem im Jahr 2016 gestarteten Projekt „scale-up!“ das Ziel gesetzt, den Stuttgarter Flughafen bis zum Jahr 2050 komplett klimaneutral zu betreiben. Schon jetzt gibt es an den Terminals über 30 Ladepunkte für E-Autos, deren Energie zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen stammt. Im Rahmen des Projekts wurden zahlreiche Fahrzeuge im Flughafenbetrieb, vom Vorfeldbus bis zum Gepäcktransporter, durch elektrisch-betriebene ersetzt. Damit wurden allein im ersten Jahr 250.000 Liter Diesel eingespart.

Eine Metropole mit architektonischen Highlights

Doch Stuttgart kann sich auch architektonisch sehen lassen. Was Frankfurt seine Tower sind, ist Stuttgart sein Königsbau direkt am Schlossplatz. Mitten in den Stadtkern gebaut, wird es von Grünflächen und modernen Retail-Bauten umsäumt. Der atemberaubende Ausblick aus der Halbhöhenlage ins Stuttgarter Tal gibt sein übriges, um die Besonderheit der Stadt endgültig zu erkennen.

Stadtansicht Stuttgart
Aussicht auf Stuttgart. Foto: Stadt Stuttgart

BNPPRE jetzt auch vor Ort

BNP Paribas Real Estate steuerte die Immobilienaktivitäten bisher aus Frankfurt aus. Seit 2015 ist ein eigenes Property-Management-Büro in der baden-württembergischen Landeshauptstadt vertreten.

Ab sofort sind wir nun auch auf dem Investment- und Vermietungsmarkt in den Bereichen Büro, Retail, Industrie und Residential in der Stadt präsent. Das Büro liegt zentral in der City im Lautenschlager Areal und bietet, dank bester Infrastruktur, hervorragende Bedingungen für unsere Kunden und unser Team.

Als Stuttgarter ist mir unsere Präsenz vor Ort eine Herzensangelegenheit und ich freue mich sehr auf die Menschen dort sowie meine neuen Aufgaben und Herausforderungen.

Von unserem Experten: Matthias Bentz

„Hallo Stuttgart! – Eine deutsche Metropole mit Innovationskraft“ auf folgenden Social Media Kanälen teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Pflichtfeld

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise. *

Weitere Ähnliche Artikel