Büro in Dortmund mieten 335,5 m2 ab 8,5 €/m2 (BNPPRE E10060)

BNPP RE - Individuell gestaltbare Büroflächen am Westfalendamm

44141 Dortmund

  • E10060

    Objekt-ID

  • Provisionsfrei

  • 8.50 €

    Mietpreis pro m2/Monat

  • 2,5 €

    Nebenkosten pro m2/Monat

  • 335.50 m2

    Bürofläche

  • 335.50 m2

    Teilbar ab

  • kurzfristig

    Verfügbarkeit

Ihr Ansprechpartner

[object Object]

Nina Erdmann

Tel: +49 201 82022-31

Personenaufzug

Fakten

Büromarktzone2.2 Westfalendamm
VerkabelungsortDoppelboden mit Bodentanks
Verkabelungverkabelt Cat 5
Sonnen-/Blendschutzaußenliegend elektrisch
Anzahl Parkflächen8 Stück
Preis pro Parkfläche35 €/Monat

Objekt

ObjektartBüro-/Geschäftshaus
Deckenhöhe2,75 m
Achsmaß0,82 m

Objektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Bürogebäude in guter Lage am Westfalendamm. Die vakanten Flächen zeichnen sich durch einen modernen und repräsentativen Bürostandard aus. Die ca. 216 m² große Bürofläche befindet sich im ersten Obergeschoss und kann mit der ca. 335,5 m² großen Bürofläche zusammengelegt werden. Die leerstehende Bürofläche im zweiten Obergeschoss verfügt über ca. 175 m². Des Weiteren sind getrennte Toiletten für Damen und Herren, eine Teeküche und Stellplätze vorhanden.

Lage

Lagebeschreibung

Der Westfalendamm liegt südlich der Dortmunder City und bildet zusammen mit dem Rheinlanddamm eine der wichtigsten Hauptstraßen Dortmunds (B1). Verkehrstechnisch ist der Bereich hierdurch sowie durch die B54 sehr gut erschlossen und bietet direkten Anschluss an das überregionale Autobahnnetz (u.a. A40, A44 und A45). Ebenfalls bietet es Anschluss an das gut ausgebaute Stadtbahnnetz. Das Gebiet ist überwiegend von Wohnnutzung geprägt. Entlang des Westfalendamms befinden sich vielfach gewerbliche Nutzungen, wie bspw. Büro, Handel und Hotel.
Fußweg zu öffentlichen Verkehrsmitteln1 Minuten
Fahrtzeit zum nächsten Hauptbahnhof13 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn6 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Flughafen9 Minuten

Karte

Energieausweis für dieses Objekt

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés lag uns der entsprechende Energieausweis nicht vor. Nach § 16 EnEV 2014 ist der Verkäufer/Vermieter jedoch dazu verpflichtet, dem Kauf-/Mietinteressenten den Energieausweis oder eine Kopie davon bei der Besichtigung vorzulegen und bei Abschluss des Vertrages im Original/Kopie zu übergeben.

Information zur Provision

Provisionshinweis

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB (https://www.bnppre.de/agb/).