Produktions- & Lagerhalle in Kleve mieten 12.632m² (BNPPRE D10525)

Objekt-ID: D10525
provisionsfrei
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
12.632,00 m²
Gesamtfläche
10.467,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
kurzfristig
Verfügbarkeit

LOGISTIKZENTRUM AN DER DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHEN GRENZE

47533 Kleve (die vollständige Adresse erhalten Sie auf Anfrage)
Objekt-ID: D10525
provisionsfrei
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
12.632,00 m²
Gesamtfläche
10.467,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
kurzfristig
Verfügbarkeit
Andienung:
ebenerdiges und Rampenniveau
Deckenhöhe:
10,20 m lichte Höhe
Bodenbelastbarkeit:
50,00 kN/m²
Brandschutz:
Rauchabzug, Regal Sprinkler
Gebietsausweisung:
GI - Industriegebiet

Das Objekt

Objektart:
Lager-/Produktionsflächen
Grundstücksgröße:
23.869,00 m²
Baujahr:
2000
Das im Jahr 2000 errichtete Objekt besteht aus einer rechteckigen Lagerhalle mit einem angeschlossenen 2-geschossigen Verwaltungsgebäude mit Empfang und Kantine. Die Liegenschaft ist vollständig umfahrbar. Das Grundstück ist komplett umzäunt und verfügt über 2 Zufahrten.

Andienung Halle:
6 Rampentore mit elektrisch betriebener Rampenheizung (Rampenvorzone außen)
2 ebenerdige elektrische betriebene Verladetore

Ausstattung Hallenflächen:
- Heizung: Deckenstrahlplatten/ Radiatoren
- Dachregenwassernutzungsanlage

Ausstattung Büroflächen:
- klimatisiert

Lage

Die Stadt Kleve grenzt im Norden an die Gemeinde Millingen aan de Rijn, die Gemeinde Rijnwaarden und die Stadt Emmerich am Rhein, im Osten an die Stadt Kalkar, im Süden an die Gemeinde Bedburg-Hau und die Stadt Goch und im Westen an die Gemeinde Kranenburg.
Die Stadt Kleve ist über die B9 an die A57 (Nimwegen-Köln) (E 31) und über die B220 an die A 3 (E 35) (Emmerich - Passau) angebunden.
Die Liegenschaft befindet sich im etablierten Gewerbe- und Industriegebiet Hammscher Hof. Die seit 2008 existierende Anbindung des Gebietes an die Industriestraße sorgt für eine sehr gute Anbindung an die Autobahn A3 / Anschlussstelle Emmerich. Der Standort bietet nicht zuletzt aufgrund des in 8 km erreichbaren Containerterminals des Rheinhafens Emmerich zudem eine gute Anbindung an das Schienen- und Wasserstraßennetz.
Distanz zu öffentl. Verkehrsmitteln:
2 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
10 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Flughafen:
35 Min.

Energieausweis

Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieträger:
Erdgas E
Endenergieverbrauch Strom:
69,70 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme:
38,70 kWh/(m²*a)

Provisionshinweis

Provision:
provisionsfrei
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

Florian Kolodziejczak
+49 211 5200-1122