Lager-/Produktionsfläche in Moers mieten 31.611,00 m2 (BNPPRE D10811)

SPKELATIVE NEUBAUENTWICKLUNG IM LOGISTIKCENTER DUISBURG-WEST - EXKLUSIV ÜBER BNPP RE

47445 Moers

  • D10811

    Objekt-ID

  • Provisionsfrei

  • Preis auf Anfrage

  • 31,611.00 m2

    Lager-/Produktionsfläche

  • 10,250.00 m2

    Teilbar ab

  • frühestens 4. Quartal 2020

    Verfügbarkeit

Ihr Ansprechpartner

[object Object]

Florian Kolodziejczak

Tel: +49 211 5200-1122

Fakten

Andienungebenerdiges und Rampenniveau
Deckenhöhe10,00 m lichte Höhe
Bodenbelastbarkeit50,00 kN/m²
BrandschutzBrandabschnitte, Brandmeldeanlage, Rauchabzug, Sprinkler
GebietsausweisungGI - Industriegebiet

Objekt

Grundstücksgröße67.500,00 m²

Objektbeschreibung

Auf einem ca. 6,75 ha großen Grundstück werden spekulativ zwei Logistikhallen mit vorgelagerten Büro-/Sozialtrakten errichtet. Die Liegenschaft wird hohe Nachhaltigkeitskriterien dank umweltgerechter Gebäudelösungen erfüllen und nach DGNB Gold- Standard zertifiziert.

Lage

Lagebeschreibung

Die Stadt Moers befindet sich im westlichen Ruhrgebiet, einer der wichtigsten und größten Logistikregionen innerhalb Deutschlands. Das Grundstücksareal liegt sich im Moerser Stadtteil Repelen, in dem rund 33 Hektar großen Industrie- und Gewerbepark Pattberg und eignen sich insbesondere für Unternehmen aus dem Bereich Logistik und Distribution (24/7-Nutzung möglich). Die gute Lage direkt am Autobahnkreuz Kamp-Lintfort (BAB 57 / BAB 42) bietet eine sehr gute Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz. Die unmittelbare Sichtbarkeit zur Autobahn und die hervorragende Verbindung nach Benelux sind weitere Aspekte, die diesen Standort auszeichnen. Darüber hinaus befindet sich in ca. 25 km Entfernung der Duisburger Hafen "Duisport", welcher als Europas größter Binnenhafen und zugleich auch bedeutender Hinterland-Hub für die Nordseehäfen ist.
Fußweg zu öffentlichen Verkehrsmitteln2 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn3 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Flughafen30 Minuten

Karte

Energieausweis für dieses Objekt

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés lag uns der entsprechende Energieausweis nicht vor. Nach § 16 EnEV 2014 ist der Verkäufer/Vermieter jedoch dazu verpflichtet, dem Kauf-/Mietinteressenten den Energieausweis oder eine Kopie davon bei der Besichtigung vorzulegen und bei Abschluss des Vertrages im Original/Kopie zu übergeben.

Information zur Provision

ProvisionshöheProvisionsfrei

Provisionshinweis

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB (https://www.bnppre.de/agb/).