Die Projektentwicklung LOX liegt an der Düsseldorfer Straße 1 und markiert den Neusser Stadteingang. Die Neusser sehen diesem Projekt mit besonderem Wohlwollen entgegen und betrachten es als "Landmark und Stadtentrée".
Der erste errichtete Speicher (Fruchtspeicher) stammt vermutlich aus dem Baujahr 1897. Der daneben liegende Kornspeicher wurde 1924 erbaut. Der dazwischen liegende Hochspeicher wurde 1936 errichtet. Im Zuge der Projektierung des ehemaligen Geländes der Neusser Lagerhaus AG werden die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude Kornspeicher, Fruchtspeicher und Verladeturm wieder aufbereitet und mit einem modernen Bürostandard ausgebaut.
Der Gebäudeteil Silo wird im gleichen Zuge mit einer modernen Glasfassade versehen, welche sich in das Ensemble der unter Denkmalschutz stehende Gebäude einreiht und als Blickfang des Geländes fungiert.
Der Charme denkmalgeschützer Gebäude trifft am Eingang von Neuss auf exklusive Ausstattung und modernes Design. Eine einmalige Arbeitswelt direkt am Rheinufer, ideal für kreatives und produktives Arbeiten.

Diese stehen im objekteigenen Parkhausneubau mit 7 Parkebenen zur Anmietung zur Verfügung (insgesamt ca. 430 Parkplätze und 6 Behindertenparkplätze).

Distanz zu öffentl. Verkehrsmitteln:
3 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Bahnhof:
2 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
5 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Flughafen:
25 Min.
Karte minimieren

Energieausweis

Dieses Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist von der Ausweispflicht ausgenommen.

Provisionshinweis

Provision:
provisionsfrei
Provisionshöhe:
Provisionsfrei
Provisionshinweis:
Siehe Sonstiges.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

BNPPRE Immobilienberatung Sven Jonas
Sven Jonas
+49 211 5200-1179