360°

Produktions- & Lagerhalle in Attendorn mieten 11.727m² (BNPPRE K10051)

Objekt-ID: K10051
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
11.727,00 m²
Gesamtfläche
11.772,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
568,00 m²
Lager-/Produktionsfläche teilbar ab
kurzfristig bzw. nach Vereinbarung
Verfügbarkeit

Lagerflächen im Gewerbepark in Attendorn

57439 Attendorn (die vollständige Adresse erhalten Sie auf Anfrage)
Objekt-ID: K10051
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
11.727,00 m²
Gesamtfläche
11.772,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
568,00 m²
Lager-/Produktionsfläche teilbar ab
kurzfristig bzw. nach Vereinbarung
Verfügbarkeit
Deckenhöhe:
11,00 m UKB

Das Objekt

Objektart:
Lager-/Produktionsflächen
Grundstücksgröße:
18.000,00 m²
Bei dem Objekt handelt es sich um eine großzügige, tagesbelichtete Produktionshalle. Die 8 nebeneinander liegenden Industriehallen bilden mit den Werkstätten und Bürogebäuden einen nahezu geschlossenen Gebäudekomplex. Die Lagerflächen sind sowohl einzeln als auch flexibel kombiniert nutzbar.

Im Innenhof befindet sich ein Container mit Sozial- und Sanitärflächen.

Lage

Die Hansestadt Attendorn ist eine mittlere kreisangehörige Stadt in Nordrhein-Westfalen und liegt im Kreis Olpe. Sie grenzt an Plettenberg, Finnentrop, Lennestadt, Drolshagen, Meinerzhagen und Herscheid.
Attendorn ist nicht direkt an das Autobahnnetz angeschlossen. Die nächstgelegene Autobahn ist die A 45 in Richtung Lüdenscheidt bzw. Wetzlar, die westlich des Stadtgebiets liegt. Attendorns gewerbliche Wirtschaft wird von mittelständischen Unternehmen der eisen- und metallverarbeitenden Industrie geprägt. Hier haben sich unter anderem weltweit tätige Automobilzulieferer, wie z. B. Mubea, GEDIA, Kirchhoff Automotive und die Kemmerich Group angesiedelt.
Desweiteren haben sich hier auch Unternehmen aus dem Bereich Haus- und Sanitärtechnik wie z.B. Viega, Aquatherm und BeulCo niedergelassen.
Distanz zu öffentl. Verkehrsmitteln:
2 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
16 Min.

Energieausweis

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés lag uns der entsprechende Energieausweis nicht vor. Nach § 16 EnEV 2014 ist der Verkäufer/Vermieter jedoch dazu verpflichtet, dem Kauf-/Mietinteressenten den Energieausweis oder eine Kopie davon bei der Besichtigung vorzulegen und bei Abschluss des Vertrages im Original/Kopie zu übergeben.

Provisionshinweis

Provision:
provisionspflichtig
Provisionshöhe:
siehe Sonstiges
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

Dennis Pelzer
+49 221 934633-43