Das Gelände des heutigen EGPD Energie- und Gewerbeparks Delitzsch wurde ursprünglich 1974 als Rindermastanlage errichtet und bis Anfang der 90er Jahre mit diesem Zweck geführt. Nachdem der Betrieb eingestellt wurde, diente die Liegenschaft verschiedenen Zwecken der Tierhaltung und kleinen Gewerben und wurde 2007 durch den heutigen Eigentümer erworben und seither sukzessive saniert und ausgebaut. Ziel ist eine nachhaltige Standortentwicklung für klein- und mittelständige Unternehmen, um sie sich "wachsen und erfolgreich werden zu lassen".

Das insgesamt 235.000 m² große Gelände verfügt über ein Verwaltungs-/ Bürogebäude sowie mehrere Hallen mit einer Gesamtfläche von 60.000 m², wovon derzeit noch ca. 40.000 m² zur Verfügung stehen. Als größte zusammenhängende Flächen können ca. 10.000 m², bestehend aus 5 Hallenschiffen a´ ca. 2.000 m² dargestellt werden, eine kleinteilige Vermietung ist ebenso möglich. Weiterhin verfügt das Gelände über eine Freifläche von ca. 20.000 m² sowie überdachte Freifläche von ca. 10.000 qm.

Karte minimieren

Energieausweis

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés lag uns der entsprechende Energieausweis nicht vor. Nach § 16 EnEV 2014 ist der Verkäufer/Vermieter jedoch dazu verpflichtet, dem Kauf-/Mietinteressenten den Energieausweis oder eine Kopie davon bei der Besichtigung vorzulegen und bei Abschluss des Vertrages im Original/Kopie zu übergeben.

Provisionshinweis

Provision:
provisionsfrei
Provisionshöhe:
provisionsfrei für den Mieter

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

BNPPRE Immobilienberatung Daniela Schneider
Daniela Schneider
+49 341 71188-23