Büro in Frankfurt am Main mieten 10.337,75 m2 ab 18,5 €/m2 (BNPPRE F9697)

Individuelles Bürogebäude / Dachterrasse mit Skyline-Blick

60314 Frankfurt am Main

  • F9697

    Objekt-ID

  • Provisionsfrei

  • 18.50 - 19.50 €

    Mietpreis pro m2/Monat

  • 5,75 €

    Nebenkosten pro m2/Monat

  • 10,337.75 m2

    Bürofläche

  • 248.00 m2

    Teilbar ab

  • 3. Quartal 2020

    Verfügbarkeit

Ihr Ansprechpartner

[object Object]

Susanne Burckhardt

Tel: +49 69 29899-122

Personenaufzug

Fakten

Büromarktzone2.1 Ostend
VerkabelungsortHohlraum-Doppelboden
Verkabelungmieterseitig
Sonnen-/Blendschutzaußenliegend elektrisch
Zugangskontrollenach Mieterwunsch
Anzahl Parkflächen158 Stück
Preis pro Parkfläche145 €/Monat

Objekt

ObjektartBürohaus
Deckenhöhe3,00 m
Achsmaß1,35 m

Objektbeschreibung

Die Liegenschaft ist ein Ensemble individueller Bürogebäude, inspiriert vom gegenüberliegenden Frachthafen mit seinen bunten Schiffscontainern. Das ca. 20.000 m² große Gesamtprojekt mit einladenden Sonnendecks sowie großzügigen Lofts und Dachterrassen mit Blick aufs Wasser ist die Andockstelle für Kreativschaffende, Multimediafirmen und Ostendliebhaber. Das Projekt lässt sich in zwei Bauabschnitten flexibel realisieren. Die vier Gebäudeteile, die sich in Ihrer Fassade unterscheiden, verfügen jeweils über ein Erdgeschoss und sechs Obergeschosse. Die Etagen geben Ihnen höchstmögliche Flexibilität in der Gestaltung der Raumaufteilung; von Einzel-, über Kombi- bis hin zu Großraumlösungen lassen sich sämtliche Büroformen bequem darstellen. Die besonderen Highlights des Gebäudeensembles sind unter anderem einladende Sonnendecks zum Hafenbecken, die großzügige Dachterrasse mit Skyline-Blick sowie Loggien ab dem 1. Obergeschoss in allen Etagen. Großzügige Fensterfronten sorgen für lichtdurchflutete Büros und öffnen den Blick auf das Wasser und die Frankfurter Skyline sowie den Neubau der Europäischen Zentralbank. Für das Gebäude wird eine LEED-Zertifizierung in Gold angestrebt.

Lage

Lagebeschreibung

Das Gebäude entsteht auf einem der letzten freien Grundstücke am Wasser, direkt an der Kaimauer des Osthafenbeckens. Dieser Bereich des Ostends profitiert besonders von der dynamischen Entwicklung, die vor allem durch die Ansiedlung der EZB an der Großmarkthalle eingeleitet wurde. Moderne Bauten und alte Industrieanlagen bilden ein spannendes Miteinander. In den Mittagspausen lädt die Hafenpromenade und das Mainufer zu einem Spaziergang ein. Auf der nahe gelegenen Hanauer Landstraße - der Lebensader des Quartiers - finden Sie Restaurants, Cafés, Hotels, Clubs und eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten. Die Auffahrt zur Autobahn A661, die mit den Autobahnen A3 und A5 verbindet, kann in drei Minuten mit dem Pkw erreicht werden.
Fußweg zu öffentlichen Verkehrsmitteln5 Minuten
Fahrtzeit zum nächsten Hauptbahnhof12 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn4 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Flughafen15 Minuten

Karte

Energieausweis für dieses Objekt

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés lag uns der entsprechende Energieausweis nicht vor. Nach § 16 EnEV 2014 ist der Verkäufer/Vermieter jedoch dazu verpflichtet, dem Kauf-/Mietinteressenten den Energieausweis oder eine Kopie davon bei der Besichtigung vorzulegen und bei Abschluss des Vertrages im Original/Kopie zu übergeben.

Information zur Provision

Provisionshinweis

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB (https://www.bnppre.de/agb/).