Es handelt sich um ein Ensemble denkmalgeschützter Einzelgebäude, die in ihrer Gesamtheit ein in sich geschlossenes Areal begründen. Die Anlage wurde um die Jahrhundertwende errichtet und diente im Rahmen ihrer Erstnutzung als königliches Zeughausamt.

Das nunmehr zu realisierende Gesamtkonzept sieht eine Mischung aus Wohn- und Gewerbenutzung vor. Es werden somit für den Wohnbereich großzügige, attraktive Lofts und für den Gewerbebereich Büroflächen mit dem Charme eines "Fabrikschlosses" geschaffen. Der großzügige, geschützte Innenbereich, versehen mit altem Baumbestand, Grünzonen und künstlich angelegten Wasserflächen, lädt zum Verweilen ein. In den Mieteinheiten begeistert die historische Metallstützenkonstruktion, robuste Holzfußböden in Stabparkettausführung, Anschlussmöglichkeiten für zeitgemäße EDV-Arbeitsplätze und komplett ausgestattete Pantrys. Selbstverständlich erhält jede Einheit eine eigenständig zu nutzende WC-Anlage. Für die Bequemlichkeit und Sicherheit sorgt eine Pförtnerloge an der Hauptzufahrt, die von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr besetzt ist.

Distanz zu öffentl. Verkehrsmitteln:
5 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Bahnhof:
15 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
5 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Flughafen:
15 Min.
Karte minimieren

Energieausweis

Dieses Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist von der Ausweispflicht ausgenommen.

Provisionshinweis

Provision:
provisionspflichtig
Provisionshöhe:
provisionspflichtig für den Mieter
Provisionshinweis:
Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei diesem Objekt um ein provisionspflichtiges Angebot unseres Hauses handelt. Die Provisionssätze entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

BNPPRE Immobilienberatung Jill Auerswald
Jill Auerswald
+49 40 34848-214