Bürofläche in Köln mieten 1.189m² (BNPPRE K2050)

Objekt-ID: K2050
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
3,00 €
Nebenkosten pro m²/Monat
1.189,00 m²
Bürofläche
kurzfristig bzw. nach Vereinbarung
Verfügbarkeit

Ideal für Schulungsunternehmen - optimale Flächenaufteilung und 1a-Lauflage

50667 Köln (die vollständige Adresse erhalten Sie auf Anfrage)
Objekt-ID: K2050
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
3,00 €
Nebenkosten pro m²/Monat
1.189,00 m²
Bürofläche
kurzfristig bzw. nach Vereinbarung
Verfügbarkeit
Personenaufzug
Büromarktzone:
1.1 City
Verkabelungsort:
Fensterbank-Kabelkanäle
Verkabelung:
verkabelt Cat 5
Klimatisierung:
Keine
Sonnen-/Blendschutz:
außenliegend elektrisch

Das Objekt

Objektart:
Büros
Deckenhöhe:
4,00 m
Achsmaß:
1,67 - 1,69 m
Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um ein repräsentativ saniertes Büro- und Geschäftshaus. Die Fassade des Gebäudes wurde hochwertig mit Glas- und Metallelementen gestaltet. Das Entree für die Büroflächen sowie die Aufzüge sind unter Verwendung von Naturstein, Edelstahl und Designerleuchten modernisiert worden. Das Objekt verfügt über zwei große Personenaufzüge und einen separaten Lastenaufzug, der von der Marspfortengasse aus angedient werden kann. Auf Grund der Deckenhöhe in den einzelnen Etagen besteht die optimale Möglichkeit zur Gestaltung von Großraumbüros. Die genaue Aufteilung kann vom Mieter mitbestimmt werden.

Die Flächen

Gesamtfläche des Objektes:
6.063,00 m²
EtageFlächenartVerfügbare FlächeTeilbar abMietpreis pro m²
4.OGBürofläche1.189,00 m²1.189,00 m²15,00 €
Bürofläche, 4.OG, 1.189,00 m², 1.189,00 m², 15,00 €
Die Flächen

Lage

Das Objekt befindet sich in einer der frequentiertesten Einkaufsstraßen Deutschlands. Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte für den täglichen Bedarf sowie Restaurants, Cafés, Hotels, etc.

Die Immobilie befindet sich in der linksrheinischen Büromarktzone City, diese wird einerseits durch den Rhein und andererseits durch den Grüngürtel begrenzt. Durch den charakteristischen Aufbau der Stadt durch die Ringe und die sternförmigen Ausfallstraßen sind einzelne Stadtviertel entstanden, wie das Banken- und Versicherungsviertel sowie das Belgische Viertel. Bedeutende Mikrostandorte sind die Bereiche Kölner Dom, Hauptbahnhof, Neumarkt, MediaPark, der Ring und das Umfeld der Ringe. Die Anbindung an den ÖPNV ist in der City durch zahlreiche U- und Straßenbahnlinien, S-Bahnhöfe sowie Buslinien als gut zu bezeichnen. Der Kölner Autobahnring kann zügig über diverse Ausfallstraßen sowie die verschiedenen Rheinbrücken angefahren werden.
Distanz zu öffentl. Verkehrsmitteln:
2 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Bahnhof:
4 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
10 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Flughafen:
15 Min.

Energieausweis

Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieträger:
Fernwärme
Endenergieverbrauch Strom:
290,20 kWh/(m²*a)
Heizenergie­verbrauchskennwert:
201,50 kWh/(m²*a)

Provisionshinweis

Provision:
provisionspflichtig
Provisionshöhe:
siehe Sonstiges
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

David Kreten
+49 221 934633-26