Lager-/Produktionsfläche in Köln mieten 7.098,00 m2 (BNPPRE K5791)

LAGER | LASTENAUFZÜGE | RAMPEN | PHOTOVOLTAIK-ANLAGE

50996 Köln

  • K5791

    Objekt-ID

  • Preis auf Anfrage

  • 7,098.00 m2

    Lager-/Produktionsfläche

  • 3,524.00 m2

    Teilbar ab

  • nach Vereinbarung

    Verfügbarkeit

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner

Marcel zz_Jasmund

Tel: +49 221 934633-25

Fakten

AndienungRampenniveau
Deckenhöhe3,06 - 4,68 m Traufhöhe
BeheizungBeheizt
BrandschutzBrandmeldeanlage
GebietsausweisungGE - Gewerbegebiet

Objekt

ObjektartGewerbeimmobilie
Grundstücksgröße16.500,00 m²
Baujahr1982

Objektbeschreibung

Bei der Liegenschaft handelt es sich um eine zweischossige Lagerhalle mit angrenzendem dreigeschossigen Bürogebäude. Im Bürogebäude befindet sich in der Souterain-Ebene eine Showroomfläche von ca. 940,00 m². Sowohl die Lagerhalle als auch das Bürogebäude ist durch eine Alarmanlage gesichert. Lagerhalle - UG und EG über 2 Lastenaufzüge verbunden (2 x 5 t) - UG: 7 LKW-Rampen mit elektrischen Rolltoren, davon 4 mit Überladebrücken/Docks - EG: 8 LKW-Rampen mit elektrischen Rolltoren, davon 6 mit Überladebrücken + Laderampe mit Scherenbühne - Hallenhöhe: UG: ca. 3,06 m UKB / EG: ca. 4,68 m UKB - Stützpfeiler im EG (1. Reihe), Abstand zwischen den Stützpfeilern ca. 6,70 bis 9,50 m - Spannweite der Lagerhallen: ca. 21,30 m - Alarmanlage - Brandmeldeanlage - Gas-Heizung - Photovoltaik-Anlage Bürogebäude - Haupteingang: dreigeschossiges Atrium - UG Showroom/ Ausstellungsfläche ca. 940 m² - 2. OG: ca. 90 m² Penthouse-Wohnung - Separater Zugang zur Penthouse-Wohnung oder über das 1. OG zugänglich - Klimatisierung im OG: Be- und Lüftungsanlage mit Kühlung - Fenster: Aluminiumrahmen mit Isolierverglasung - außenliegender Sonnenschutz - Cat-5 Verkabelung mit Brüstungsbodenkanälen - Lastenaufzug - Alarmanlage

Lage

Lagebeschreibung

Rodenkirchen ist ein linksrheinischer Stadtteil der Stadt Köln, benannt nach dem gleichnamigen Bezirk Rodenkirchen. Das Autobahnkreuz Köln-Süd A4 in Richtung Frechen bzw. Köln-Westhoven und A555 in Richtung Bonn ist schnell zu erreichen. Vom Rodenkirchener Zentrum ist der Godorfer Hafen sowie das GVZ Eifeltor gut zu erreichen. Der Godorfer Hafen ist der umschlagstärkste Hafen in Köln und Umgebung. Er versorgt unter anderem die chemische Industrie der Region mit Mineralöl. Im Jahre 2011 wurden hier ca. 4.953.100 t umgeschlagen. Das GVZ Eifeltor umfasst einen der größten Containerumschlagbahnhöfe in Deutschland. Unternehmen wie z.B Kohl u.Sohn Rheinisches Preß-u.Ziehwerk GmbH, Pfoenix Pharmahandel, Objectflor und Reißdorf Brauerei haben sich im Stadtbezirk Rodenkirchen niedergelassen.
Fußweg zu öffentlichen Verkehrsmitteln7 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn3 Minuten
Fahrtzeit zur nächsten Flughafen18 Minuten

Karte

Die Fläche

Gesamtfläche des Objektes:
10.183,00 m², davon bis zu 9.105,00 m² verfügbar
Gesamtfläche des Objektes10.183,00 m², davon 9.105,00 m² verfügbar

Energieausweis für dieses Objekt

AusweistypVerbrauchsausweis
Wesentliche EnergieträgerGas
Endenergieverbrauch Strom25,40 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme68,20 kWh/(m²*a)

Information zur Provision

ProvisionJa
ProvisionshöheSiehe Sonstiges

Provisionshinweis

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB (https://www.realestate.bnpparibas.de/agb/bnppre-gmbh).