Bei dem Objekt handelt es sich um ein Gebäude mit bedeutender historischer Vergangenheit für die Stadt Leipzig. Hier wurden die Zollabgaben für die Waren der Kaufleute festgelegt. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde die Liegenschaft in den Jahren 1963/64 mit der marktprägenden Giebelseite wieder aufgebaut. In den Obergeschossen befinden sich heute Büroflächen und im Erdgeschossbereich Ladenflächen.

Die Flächen

Die Flächen
Sortierung
Gebäude aufsteigend
Gebäude absteigend
Etage aufsteigend
Etage absteigend
Flächenart aufsteigend
Flächenart absteigend
Verfügbare Fläche aufsteigend
Verfügbare Fläche absteigend
Teilbar ab aufsteigend
Teilbar ab absteigend
Preis pro m² aufsteigend
Preis pro m² absteigend
Teilbar ab /m²
Distanz zu öffentl. Verkehrsmitteln:
2 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Bahnhof:
4 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
15 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Flughafen:
20 Min.
Karte minimieren

Energieausweis

Dieses Gebäude steht unter Denkmalschutz und ist von der Ausweispflicht ausgenommen.

Provisionshinweis

Provision:
provisionsfrei

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

BNPPRE Immobilienberatung Claudia Ernst
Claudia Ernst
+49 341 71188-32