Produktions- & Lagerhalle in Leipzig mieten 28.850m² ab 3,50€/m² (BNPPRE L10022)

Objekt-ID: L10022
3,50 - 3,70 €
Mietpreis pro m²/Monat
28.850,00 m²
Gesamtfläche
22.250,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
1.400,00 m²
Lager-/Produktionsfläche teilbar ab

Produktion: Montage- und Produktionshallen im Gewerbepark "Leipzig Nordost"/ab 1.500 m²

04347 Leipzig (die vollständige Adresse erhalten Sie auf Anfrage)
Objekt-ID: L10022
3,50 - 3,70 €
Mietpreis pro m²/Monat
28.850,00 m²
Gesamtfläche
22.250,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
1.400,00 m²
Lager-/Produktionsfläche teilbar ab
Andienung:
ebenerdiges Niveau
Deckenhöhe:
6,50 - 9,50 m UKB

Das Objekt

Objektart:
Lager-/Produktionsflächen
Grundstücksgröße:
60.800,00 m²
Anzahl Parkflächen:
226 Stück
Das Objekt besteht aus ca. 17.850 m² Montage- und Produktionsflächen sowie einem Büro- und Verwaltungsgebäude und weiteren Nebengebäuden mit nochmals insgesamt ca. 8.000 m² Büro-, Sozial- und Technikfläche.
Die eingeschossigen Montagehalle 3 bestehen aus drei zusammenhängenden Einzelhallen und die Montagehalle 1 und 2 wurde aus zwei Hallen errichtet. Der Komplex wird durch ein Hochregallager mit einem dreigeschossigen Kopfbau, welcher weitere Büro-, Sozial- und Technikflächen enthält, ergänzt. Das Grundstück hat eine Größe von ca. 68.800 m².

Ausstattungskriterien der einzelnen Flächen:
Montagehalle 1 und 2:
- Baujahr 1992/1993
- eingeschossig nicht unterkellert, Stahlbetonskelettbauweise
- Hallenhöhe ca. 6,50 m bis zur Kranaufhängung
- Andienung über Stahlzargetüren und Brandschutztore
- 12 Kranbahnen
- Beleuchtung über Fensterbänder mit Industrieverglasung
- Massivfußboden mit Estrich und Industrieanstrich
- RWA- und Heizungsanlage (Gas-Dunkeldeckenstrahler)

Montagehalle 3 (410, 420 und 430):
- Baujahr 1989/1990, Modernisierung 2000
- eingeschossig nicht unterkellert, Stahlbetonskelettbauweise
- Hallenhöhe ca. 6,80 m UKB
- Andienung über Rolltore
- 7 Kranbahnen
- Beleuchtung über Fensterbänder mit Industrieverglasung
- Massivfußboden mit Estrich und Industrieanstrich
- RWA- und Heizungsanlage (Gas-Dunkeldeckenstrahler)

Hochregallager (HRL):
- Baujahr 1987, Umbau 1992, Modernisierung Steuerung 2005
- eingeschossig nicht unterkellert, Stahlbetonskelettbauweise
- Hallenhöhe ca. 9,50 m UKB
- Andienung über Stahlzargetüren und Brandschutztore
- Massivfußboden mit Estrich und Industrieanstrich
- Sprinkleranlage vorhanden
- RWA- und Heizungsanlage (Gas-Dunkeldeckenstrahler)
- Hochregallager (Betriebseinrichtung) mit Büro (Systemcontainer)

Kopfbau (Anbau an Halle 1 und 2/HRL):
- Baujahr 1987, Ausbau 1992
- dreigeschossig nicht unterkellert, Stahlbetonskelettbauweise
- Alufenster mit Isolierverglasung

Lage

Die Produktions- und Lagerflächen Brahestraße 8 befindet sich inmitten des größten innerstädtischen Industrie- und Gewerbegebietes Sachsen, dem "Gewerbepark Leipzig-Nordost", welcher durch eine Vielzahl von weiteren Unternehmen aus dem Bereich von Produktion, Logistik, Produktion und dem Dienstleistungsbereich geprägt ist. Verkaufseinrichtungen des täglichen Bedarf, nahmhafte Autohäuser sowie Tankstellen ergänzen und prägen diesen Standort.
Fahrtzeit zum nächsten Bahnhof:
6 Min.
Fahrtzeit zur nächsten Autobahn:
3 Min.
Fahrtzeit zum nächsten Flughafen:
22 Min.

Energieausweis

Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieträger:
Erdgas E
Endenergieverbrauch Strom:
31,50 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme:
218,20 kWh/(m²*a)

Provisionshinweis

Provision:
provisionspflichtig
Provisionshöhe:
Provisionspflichtig für den Mieter
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

Silke Freitag
+49 341 71188-22