Produktions- & Lagerhalle in Meerane mieten 103.558m² (BNPPRE L10244)

Objekt-ID: L10244
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
103.558,00 m²
Gesamtfläche
135.444,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
4.326,00 m²
Lager-/Produktionsfläche teilbar ab

NEUBAU LOGISTIKHALLEN AM "KREUZ MEERANE"

08393 Meerane (die vollständige Adresse erhalten Sie auf Anfrage)
Objekt-ID: L10244
Preis auf Anfrage
Mietpreis pro m²/Monat
103.558,00 m²
Gesamtfläche
135.444,00 m²
Lager-/Produktionsfläche
4.326,00 m²
Lager-/Produktionsfläche teilbar ab

Das Objekt

Objektart:
Lager-/Produktionsflächen
Grundstücksgröße:
600.000,00 m²
Baujahr:
2019
Im "Industrie- und Logistikpark an der A4" entstehen auf einem 60 ha großen Gewerbeareal insgesamt ca. 184.000 m² Hallenflächen verteilt auf 5 Baukörper.

Flexible Flächengestaltung für flexible Nutzungsoptionen (Logistik, Montage und Produktion). Kundenwünsche können noch mit dem Projektentwickler besprochen werden.

Aktuell Planung von Standard Lagerflächen, d..h.:
- Hallenhöhe von 10,50 m UKB
- 1 Rampe je 1.000 m² Hallenfläche
- 1 ebenerdiges Tor je 10.000 m² Hallenfläche
- Sprinkleranlage, Brandmelde- und Einbruchsmeldeanlage
- die Bodenbelastung soll mind. 50 kN/m² betragen
- Planung einer WGK 3- Gefahrgutnutzung ist möglich

- ausreichend PKW- und LKW- Stellplätze vorhanden

Lage

Meerane liegt in einem dicht besiedelten Gebiet am Nordwestrand des Erzgebirgischen Beckens an der Grenze zu Thüringen, 17 km südlich von Altenburg und ca. 15 km nördlich von Zwickau zwischen der vierspurig ausgebauten B 93 und der Bundesautobahn 4.
Meerane entwickelte sich als traditionell bedeutender Industriestandort der Textilregion Crimmitschau – Meerane – Glauchau und des Automobilbaus in den vergangenen Jahren zu einem modernen, leistungs- und wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstandort.
Insbesondere Klein- und Mittelständische Unternehmen finden hier günstige Rahmenbedingungen für eine Ansiedlung. Hervorragende Verkehrsanbindungen und die zentrale Lage im Wirtschaftsdreieck Leipzig – Chemnitz – Zwickau sprechen für Meerane.

Energieausweis

Zum Zeitpunkt der Erstellung des Exposés lag uns der entsprechende Energieausweis nicht vor. Nach § 16 EnEV 2014 ist der Verkäufer/Vermieter jedoch dazu verpflichtet, dem Kauf-/Mietinteressenten den Energieausweis oder eine Kopie davon bei der Besichtigung vorzulegen und bei Abschluss des Vertrages im Original/Kopie zu übergeben.

Provisionshinweis

Provision:
provisionspflichtig
Provisionshöhe:
nach Vereinbarung
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen bei erfolgreichem Abschluss eines Mietvertrages eine Provision berechnet wird - es sei denn, das Objekt wurde Ihnen vorab ausdrücklich provisionsfrei angeboten. Bitte beachten Sie unsere AGB.

Ansprechpartner

Frank Schönfelder
+49 341 71188-24